AKTUELL

Coronavirus Entwicklung

In Österreich werden nach und nach Lockerungen beschlossen. So kann beispielsweise die uneingeschränkte Einreise aus Deutschland und der Schweiz erfolgen, wenn ein Nachweis über ein geringes epidemiologisches Risiko besteht. (“3-G-Regel”: geimpft, genesen, getetstet)

Reisebeschränkungen Österreich

Aktuelle Maßnahmen

 

Facebook Beiträge

["error","Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.",0]
2 months ago

PIT Wien 2021 Das PIT-Planer*innen-Treffen ist eine internationale Fachtagung von und für Studierende der Stadt- und Raumplanung. Nachdem Wien zuletzt im Sommersemester 2016 Austragungsort war, findet das PIT im Sommer 2021 wieder hier statt.

Unter anderem wird aspern Die Seestadt Wiens am 27.08.2021 mit den Fahrrädern der SeestadtFLOTTE erkundet. Für die Fahrradexkursion wird also gleich ein Teil der innovativen Mobilitätslösungen der aspern Seestadt genutzt 😊
Knapp 20 Radler*innen ... See more

2 months ago

freust du dich auch schon so auf das PIT wie wir? 😍🤩
um die Vorfreude noch weiter zu steigern haben wir noch einmal eine kleine sneak peak von den Workshops am Samstag erstellt.

genauere Beschreibungen dazu findest du auf unsere Website uto.wien (link in bio).
⚡️Anmeldungen zu den Workshops laufen bereits ⚡️

2 months ago

Allein am PIT-Freitag (27.08.2021) wird es sooooo viele Workshops geben, dass die Bilder kaum in ein Posting passen. Aber irgendwie haben wir es dann doch geschafft. 😉

Unter anderem geht es um Sportstätten im planerischen Kontext, einen Perspektivenwechsel und die verlorengegangene Wiener Badekultur am Donaukanal.
Die einzelnen Beschreibungen zu den Workshops könnt ihr euch bereits auf unserer Website ansehen. Den Link findet ihr wie gewohnt in unserer BIO.

***Nähere Infos zu den ... See more

3 months ago


>>>DYSTO

3 months ago

Das PIT-Wien rückt immer näher und die Vorfreude wächst! ⌛
Deswegen gibt's heute einen kleinen Teaser für die geplanten Workshops und Exkursionen.
Mit etwas Fantasie könnt ihr euch vielleicht schon etwas darunter vorstellen. 🚀

4 months ago

Ohne viele motivierte Helfer*innen wäre die Durchführung des PIT Wien kaum möglich.
Deshalb brauchen wir DICH! 👨‍🚀

Wenn du motiviert bist, uns bei den vielfältigen anfallenden Aufgaben während des PIT’s
zu unterstützen, dann melde dich per DM oder via E-Mail:
pitwien21@fsraum.at

Mehr Infos übers PIT und unser utopisches Thema findest du auf unserer Website:
uto.wien (Link in BIO)

Wir freuen uns auf viele neue Gesichter! 🚀

4 months ago

Liebe E-Pitties, es ist endlich wieder soweit!🚀
Ende August (25. bis 29.) findet in Wien das PIT zum Thema Utowien/Dystowien statt. Dafür haben wir auch 9 Plätze für das E-PIT reserviert. Wenn du als Ehemalige*r Lust hast teilzunehmen schreibe uns bis 24.06. eine Mail an pitwien21@fsraum.at. Falls mehr als die angebotenen Plätze nachgefragt werden, wird gelost.
Alle weiteren Infos senden wir dann am 25.06. an alle Teilnehmer*innen des E-PIT aus.
Bis ganz bald in Wien❤️
PIT PIT ... See more

5 months ago

Lobautunnel - Utopie oder Dystopie?👀

Die Utopie der einen ist die Dystopie der anderen. Wir nehmen euch mit auf die Rad-Demo gegen das Großprojekt “Lobautunnel”.

Hört rein, es lohnt sich!🚲

Alle Folgen des PITCasts findet ihr auf Spotify.🎵
https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

6 months ago

Seit bereits über einem Jahr PIT-Planung haben wir einiges erreicht, aber auch Rückschläge erlebt.

Viele Entscheidungen wurden uns durch die laufende Pandemie nicht erleichtert, aber es ist Licht am Ende des Tunnels! 💡💉

Mit viel Energie, Ausdauer und Spaß bleiben wir natürlich dabei, um das PIT-Wien 2021 durchführen zu können!

Swipe für die wichtigsten Meilensteine in unserem Planungsprozess bis jetzt 🚀

7 months ago

Braucht der ländliche Raum Utopien?🧐

In der dritten Folge sprechen wir über Utopien ländlicher Räume. Dazu haben wir die Expert*innen Sibylla Zech, Erich Biberich, Arno Brugger und Reinhard Seiß zum Gespräch eingeladen.

Hört rein, es lohnt sich!👂🏼

Alle Folgen des PITCasts findet ihr auf Spotify.🎵
https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

7 months ago

Liebe Studis,
morgen ist ein großer Tag!
Erst findet die Master-Einführung von 9:30-11 Uhr statt. Den Zugang und alle Infos findet ihr auf der Fakultätshomepage unter: https://raumplanung.tu-dortmund.de/studium/master-raumplanung/studienbeginn-2021/

Des Weitere bieten wir euch um 20:00 einen Master-Kennenlernabend der Fachschaft! Wir freuen uns auf euch und eure rege Teilnahme.
Meeting-ID: 970 1129 4156 Kenncode: 125793

Außerdem findet ab 18:00 die PIT (Planer*innen Treffen) Dortmund ... See more

7 months ago

Neue Woche heißt auch neue Blogbeiträge auf unserer Website #uto.wien
🎉💥⚡️

Vicky stellt sich in ihrem Beitrag die Frage, ob es dystopisch ist, zu denken, dass die Gleichstellung von Mann und Frau eine Utopie ist und zeigt uns dabei auf wie sehr wir noch in patriarchalen Strukturen leben.

Ruth geleitet uns durch den Tag einer Utowienerin/Dystowienerin im Lockdown und gibt uns dabei ein Einblick in dystopische und utopische Perspektiven.

Toni gibt uns eine Zeichenvorlage zur Hand, ... See more

7 months ago

❗️Heute ❗️
Gastvortrag von Reinhard Seiß

Eine Zoom-Einladung bekommst du über pn.📩
Bis später!

7 months ago

❗❗❗ Es ist offiziell - das PIT wurde verschoben ❗❗❗

Wir haben viel miteinander diskutiert, verschiedene Möglichkeiten sorgfältig durchdacht und miteinander abgewogen. Die Corona-Impfungen lassen uns hoffen, dass die Durchführung des PITs im Spätsommer in Präsenz möglich ist.
Da wir es natürlich bevorzugen, euch persönlich zu treffen und fünf schöne Tage miteinander utopisch gestalten zu können, haben wir einstimmig beschlossen, das PIT an den Tagen von
***Mittwoch ... See more

8 months ago

Nächsten Donnerstag, 4. März um 15 Uhr, wird Reinhard Seiß einen Gastvortrag mit anschließender Diskussion in unserem PIT-Zoom-Raum halten. Neben Einblicken in seine berufliche Praxis und einem kritischen Blick auf die Raumplanung, wird es um seinen Zugang und Erfahrungen mit Utopien in diesem Kontext gehen. Bei Interesse meldet euch via PN, dann erhaltet ihr den Zoom-Link!

Reinhard Seiß ist promovierter Raumplaner und arbeitet als Planer und Berater in Wien. Außerdem ist er als ... See more

8 months ago

Utopien in der Politik? 📰

Mit dieser Frage setzen wir uns in der 2. Folge des Pitcast auseinander. Dafür haben wir fünf Jungpolitker*innen zu diesem Thema befragt und anschließend die verschiedenen Antworten verglichen.

Viel Spaß beim Lauschen!👂

https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

8 months ago

Habt ihr die neuen Blogbeiträge der letzten Wochen schon gesehen? 👀

Magdalena A: “An den Außengrenzen dieser Welt schlafen Menschen [...] in nassen, kalten Zelten und werden von Ratten angenagt. In der österreichischen Hauptstadt Wien isst man währenddessen Billigschnitzel und hat gerade einfach keinen Kopf dafür.”
Magdalena führt uns mit Collagen durch Realdystopien der westlichen Welt und gibt uns damit einen Einblick, wie grotesk es in unseren Sphären zu geht.

Mina: “Es ... See more

8 months ago

🔥LVA zur Vorbereitung und Durchführung von Exkursionen & Workshops fürs PIT Wien 2021🔥

***Was ist das PIT?***
Das Planer*innen Treffen (PIT) ist eine internationale Fachtagung von und für Studierende der Stadt- und Raumplanung. Es wird semesterweise rotierend von einer der elf teilnehmenden Hochschulen ausgetragen und findet im Sommer 2021 in Wien statt. Das diesjährige PIT widmet sich dem Motto “Utowien/Dystowien”.

***Was sind Inhalte und Ziele der LVA?***
Für die ... See more

8 months ago

Es gibt wieder neue Blogbeiträge auf unserer Website! 🥰💥#uto.wien

Mila erstellt ein Quiz, welches dir hilft herauszufinden welche Utopien der frühen Neuzeit von New Atlantis bis Christianopolis sich am meisten mit deinen Vorstellungen decken.🌈

Lara hat eine Umfrage durchgeführt, welche sich damit auseinandersetzt, wie verbreitet die Begriffe Utopie und Dystopie sind, wer sich mit ihnen beschäftigt und wofür sie nützlich sein können.📊

Emma setzt sich auf künstlerischer ... See more

9 months ago

Juhu, die erste Folge unseres PITCasts ist online!

Wir sprechen darüber wie der Studienalltag in 50 Jahren aussehen kann. Dabei blicken wir in eine dystopische und eine utopische Zukunft. Diese Gedanken werden als Anlass genutzt um über die Gegenwart zu reflektieren.

https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

9 months ago

Auch im neuen Jahr sind bereits neue Blogbeiträge veröffentlicht worden! 🚀

Alex, Anna, Magda und Tanja haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und Beiträge erstellt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Trotzdem geht es immer um den eigenen Zugang, die eigene Annäherung zum abstrakten Thema UtoWien/DystoWien.

Alex erstellt dafür ein Planetensystem der (Corona)-Utopien und gibt dabei „einen kleinen Überblick […], welche Utopien bzw. Zukunftsvisionen in Populär- und ... See more

9 months ago

Kommenden Dienstag, 12. Jänner um 18 Uhr, wird Gabu Heindl einen Gastvortrag mit anschließender Diskussion in unserem PIT-Zoom-Raum halten. Neben Einblicken in ihre berufliche Praxis und ihren Zugang zur Utopie, wird auch das Thema „Rotes Wien“ in diesem Kontext thematisiert. Bei Interesse meldet euch via PN, dann erhaltet ihr den Zoom-Link!

Gabu Heindl ist Architektin, Stadtplanerin und Aktivistin in Wien. Studium in Wien, Tokio und Princeton, Doktorat in Philosophie. Sie führt das ... See more

9 months ago

Hurra! 🙌

Wie wir in einer Story schon einmal kurz angeteasert haben, gibt es auf unserer Website einen utopisch guten Blog. Wir veröffentlichen wöchentlich am PITwoch Beiträge zu unserem Thema UtoWien/DystoWien und beleuchten es dabei aus verschiedensten Blickwinkeln.

In den bereits veröffentlichten Beiträgen werden unter anderem Utopien im Fußball, im Wintertourismus und der eigenen Familie angesprochen. Auch das leider wegen der Pandemie nicht durchgeführte PIT Hamburg findet ... See more

10 months ago

Utopien und Dystopien - genau darum dreht sich der brandneue PITCAST vom Uto.Team. Welche Utopien und Dystopien gibt es in der heutigen Zeit und warum brauchen wir sie? Begleite uns auf die Reise in die Welt der Utopien. 🚀

Es war ein herausforderndes Jahr -leider ganz ohne PIT- doch wir blicken mit euch nach vorne! Als kleines Weihnachtsgeschenk von gibt's von uns die Folge 0 des PITCAST.
https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

Damit wünschen wir euch frohe Festtage und ... See more

10 months ago

10 months ago

Aljoscha Hofmann: (Alb-)Träume des Städtebaus

Die Definition der Dystopie lässt sich nicht so einfach festlegen. Vielfach wird von einem Gegenentwurf zur Utopie gesprochen, jedoch ist dies etwas komplexer. Aljoscha Hofmann spricht dabei von in “Utopien innewohnenden Dystopien”. Die als positiver Gegenentwurf zur Realität entworfenen Utopien sind durchaus ideologisch von den Verfasser*innen geprägt.

Bei Betrachtung der eigentlich positiv gemeinten Utopie durch Andere, kann der Grat ... See more

10 months ago

Utopia von Thomas Morus (1516) 🏝

Thomas Morus träumt in seinem Roman “Utopia” - welcher als Urform utopischer Gesellschaftsromane gilt - von einer alternativen Gesellschaftsform, die besser als die realen und aktuellen Verhältnisse ist.

Das Leben der Utopier im Roman ist geprägt vom Streben nach Bildung, Gleichheit und Fleiß. Sie leben in Gemeinschaftsform und lehnen Privateigentum ab. Auch die Krankenversorgung sowie der Zugang zu Wissenschaft und Bildung ist hervorragend ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Logistik stellt sich vor! 👾👋

Die AG Logistik kümmert sich um einen reibungslosen Ablauf des PITs. Darunter fallen Themengebiete wie Transport, Lagerung, Beschaffung, Zeitmanagement und noch vieles mehr. Zurzeit besteht die AG aus Anna, Magdalena, Philipp und Christian, doch in der heißen Phase der Organisation werden noch zusätzliche helfende Hände dringend benötigt. Willst also auch Du wissen wo das Bier versteckt ist, hilf der AG Logistik beim PIT im Mai ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Veranstaltungen (Teil 2) stellt sich vor! 👾👋

Ein Pit wäre kein Pit ohne Veranstaltungen und Rahmenprogramm. Die Aufgabe der AG ist es dieses auch unter den derzeitigen Herausforderungen auf die Beine zu stellen. Wir möchten den PIT-Teilnehmer*innen einen heterogenen und spannenden Veranstaltungs-Mix bieten – der für jede*n etwas bereit hält. Viel mehr möchten wir jedoch nicht verraten – bleibt gespannt!

Danke, liebe AG Veranstaltungen für eure tolle Arbeit! ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Veranstaltungen (Teil 1) stellt sich vor! 👾👋

Ein Pit wäre kein Pit ohne Veranstaltungen und Rahmenprogramm. Die Aufgabe der AG ist es dieses auch unter den derzeitigen Herausforderungen auf die Beine zu stellen. Wir möchten den PIT-Teilnehmer*innen einen heterogenen und spannenden Veranstaltungs-Mix bieten – der für jede*n etwas bereit hält. Viel mehr möchten wir jedoch nicht verraten – bleibt gespannt!

Danke, liebe AG Veranstaltungen für eure tolle Arbeit! ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Verpflegung stellt sich vor! 👋🥨🍺

Entscheidungen gefällt: Catering oder selber Kochen? Welche Produkte sollen für welche Gerichte verwendet werden? Welche Getränke sollen bestellt werden? Wie gehen wir mit Allergien und Ernährungsweisen der TeilnehmerInnen um?
Franziska, Pia, Toni und Vali versuchen den Seiltanz zwischen günstigen, aber gleichzeitig nachhaltigen und regionalen Produkten zu meistern. Die AG Verpflegung frisst den Großteil des Budgets auf, hat ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Logo/Corporate Design stellt sich vor! 👾👋

Die AG Logo/Corporate Design ist Teil der darüberstehenden AG Marketing/Kommunikation. Es wird gemeinsam ein einheitliches Layout erstellt, Goodies und Merchandise entworfen. Auch Plakate und Programmhefte sollen natürlich mit unserem PIT-Planeten ausgestattet sein!

Danke, liebe AG Logo/Corporate Design für eure tolle Arbeit! 😘👏

10 months ago

Das Uto.Team der AG Social Media/ Website stellt sich vor! 👾👋

Die AG präsentiert das PIT nach außen und ist Teil der darüberstehenden AG Marketing/Kommunikation. Hauptaufgabe ist das Entwickeln und Betreuen des Web- bzw. des Social Media-Auftritts. So könnt ihr uns ständig bei der Organisation des PITs begleiten und immer auf dem neusten Stand sein!

Danke, liebe AG Social Media/ Website für eure tolle Arbeit! 😘👏

10 months ago

Das Uto.Team der AG Corona stellt sich vor! 👾👋

Ungewöhnliche Zeiten bedürfen ungewöhnlicher AGs. Die AG Corona setzt sich zum Ziel Szenarien für ein PIT vor dem Hintergrund der wütenden Pandemie aufzuzeigen und zu besprechen. Neben einer laufenden Medienbeobachtung werden Informationen zu Richtlinien mit den anderen AGs geteilt um eine einheitliche Behandlung der Thematik zu gewährleisten. Darüber hinaus sehen wir uns als eine Anlaufstelle für corona-bezogene Fragen und ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Themenkoordination stellt sich vor! 👾👋

Auf welche Reise begeben wir uns mit dem Thema Utowien – Dystowien? Welche thematischen Schwerpunkte wollen wir setzen und wie können wir neue Denkanstöße für bestehende Strukturen geben?
Ruth, Pia, Magdalena E., Emma, Clara und Anna unterstützen das gesamte Team bei der inhaltlichen Auseinandersetzung und Konkretisierung der thematischen Elemente des PITs. Neben der Organisation externer Inputs regen sie die Gruppe immer ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Räume stellt sich vor! 👾👋

Wo wird geschlafen, wo gegessen, wo wird gemütlich beisammengesessen und und und? Lara, Resi, Johann und Mila kümmern sich um genau diese Fragen. Sie sind dazu da, die Räume zu organisieren, sie zu koordinieren und der jeweiligen Nutzung anzupassen. Sie sind die Ansprechpartner*innen, wenn etwas mit den Räumen nicht stimmt oder neue Orte gebraucht werden. Sie öffnen die Türen zu den Orten, in denen die Magie des PITs passiert.

Danke, ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Finanzen stellt sich vor! 👾👋

Ein PIT kann ohne Sponsor*innen und eine ausgeklügelte Finanzplanung nicht stattfinden – dafür gibt es die AG Finanzen! Lena, Tom und Johann kümmern sich um die Akquirierung von Sponsor*innen, das Ansuchen um Förderungen, den Kostenplan sowie die Endabrechnung. Die AG sorgt dafür, dass das PIT zur großen Freude aller Teilnehmer*innen möglichst kostengünstig ausfällt.

Danke, liebe AG Finanzen für eure tolle Arbeit! 😘👏

10 months ago

Das Uto.Team der AG Koordination stellt sich vor! 👾👋

Anna, Philipp, Tanja & Vali behalten den Überblick über die von den AG´s selbst definierten Meilensteine und sichern so das schrittweise Vorankommen und Erreichen der Ziele. Weiters wird auf das generelle Wohlbefinden und Kennenlernen in der Gruppe geachtet. Die Organisation der formellen Treffen (Plenumssitzungen) und informellen Treffen (soweit dies unter den derzeitigen Einschränkungen möglich ist) sowie der gruppeninterne ... See more

11 months ago

Die Dystopie bildet das Gegenstück zur positiv konnotierten Utopie. Sie ist eine fiktionale Erzählung eines negativen Zukunftsentwurfs. Mit Hilfe von Dystopien, als zukunftspessimistische Szenarien, sollen zweifelhafte gesellschaftliche Entwicklungen in der Gegenwart in den Fokus gerückt und vor deren Konsequenzen gewarnt werden.

Die Klimakrise, demographischer Wandel, Digitalisierung, stetig wachsende Ungleichheiten und globale Ereignisse wie Pandemien sind nur wenige der scheinbar ... See more

11 months ago

11 months ago

Schon die Zusammensetzung und Herkunft des Wortes Utopie fasst seine eigentliche Bedeutung gut zusammen.

Nicht-Orte, also Orte an denen Utopien stattfinden, können nicht existieren!
Es muss einen gewissen Abstand vom Individuum zur Utopie geben, denn ohne diesen würde der Nicht-Ort zu einem real existierenden Ort werden und die Utopie wäre zerstört💣💣💣
Bleiben Utopien jedoch Gedankenexperimente und werden auch als diese nach außen getragen, so können sie diskursive ... See more

1 year ago

https://www.youtube.com/watch?v=e7etE5fa_BM&feature=emb_title

So haben wir das Thema bei den anderen Hochschulen vorgestellt. Alle waren begeistert und freuen sich schon auf das PIT in Wien.🎉🎉🎉

Welche Probleme würdet ihr gerne mit Superkräften lösen können? 🦸‍♀️🦸🦸‍♂️

2 months ago

PIT Wien 2021 Das PIT-Planer*innen-Treffen ist eine internationale Fachtagung von und für Studierende der Stadt- und Raumplanung. Nachdem Wien zuletzt im Sommersemester 2016 Austragungsort war, findet das PIT im Sommer 2021 wieder hier statt.

Unter anderem wird aspern Die Seestadt Wiens am 27.08.2021 mit den Fahrrädern der SeestadtFLOTTE erkundet. Für die Fahrradexkursion wird also gleich ein Teil der innovativen Mobilitätslösungen der aspern Seestadt genutzt 😊
Knapp 20 Radler*innen ... See more

2 months ago

freust du dich auch schon so auf das PIT wie wir? 😍🤩
um die Vorfreude noch weiter zu steigern haben wir noch einmal eine kleine sneak peak von den Workshops am Samstag erstellt.

genauere Beschreibungen dazu findest du auf unsere Website uto.wien (link in bio).
⚡️Anmeldungen zu den Workshops laufen bereits ⚡️

2 months ago

Allein am PIT-Freitag (27.08.2021) wird es sooooo viele Workshops geben, dass die Bilder kaum in ein Posting passen. Aber irgendwie haben wir es dann doch geschafft. 😉

Unter anderem geht es um Sportstätten im planerischen Kontext, einen Perspektivenwechsel und die verlorengegangene Wiener Badekultur am Donaukanal.
Die einzelnen Beschreibungen zu den Workshops könnt ihr euch bereits auf unserer Website ansehen. Den Link findet ihr wie gewohnt in unserer BIO.

***Nähere Infos zu den ... See more

3 months ago


>>>DYSTO

3 months ago

Das PIT-Wien rückt immer näher und die Vorfreude wächst! ⌛
Deswegen gibt's heute einen kleinen Teaser für die geplanten Workshops und Exkursionen.
Mit etwas Fantasie könnt ihr euch vielleicht schon etwas darunter vorstellen. 🚀

4 months ago

Ohne viele motivierte Helfer*innen wäre die Durchführung des PIT Wien kaum möglich.
Deshalb brauchen wir DICH! 👨‍🚀

Wenn du motiviert bist, uns bei den vielfältigen anfallenden Aufgaben während des PIT’s
zu unterstützen, dann melde dich per DM oder via E-Mail:
pitwien21@fsraum.at

Mehr Infos übers PIT und unser utopisches Thema findest du auf unserer Website:
uto.wien (Link in BIO)

Wir freuen uns auf viele neue Gesichter! 🚀

4 months ago

Liebe E-Pitties, es ist endlich wieder soweit!🚀
Ende August (25. bis 29.) findet in Wien das PIT zum Thema Utowien/Dystowien statt. Dafür haben wir auch 9 Plätze für das E-PIT reserviert. Wenn du als Ehemalige*r Lust hast teilzunehmen schreibe uns bis 24.06. eine Mail an pitwien21@fsraum.at. Falls mehr als die angebotenen Plätze nachgefragt werden, wird gelost.
Alle weiteren Infos senden wir dann am 25.06. an alle Teilnehmer*innen des E-PIT aus.
Bis ganz bald in Wien❤️
PIT PIT ... See more

5 months ago

Lobautunnel - Utopie oder Dystopie?👀

Die Utopie der einen ist die Dystopie der anderen. Wir nehmen euch mit auf die Rad-Demo gegen das Großprojekt “Lobautunnel”.

Hört rein, es lohnt sich!🚲

Alle Folgen des PITCasts findet ihr auf Spotify.🎵
https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

6 months ago

Seit bereits über einem Jahr PIT-Planung haben wir einiges erreicht, aber auch Rückschläge erlebt.

Viele Entscheidungen wurden uns durch die laufende Pandemie nicht erleichtert, aber es ist Licht am Ende des Tunnels! 💡💉

Mit viel Energie, Ausdauer und Spaß bleiben wir natürlich dabei, um das PIT-Wien 2021 durchführen zu können!

Swipe für die wichtigsten Meilensteine in unserem Planungsprozess bis jetzt 🚀

7 months ago

Braucht der ländliche Raum Utopien?🧐

In der dritten Folge sprechen wir über Utopien ländlicher Räume. Dazu haben wir die Expert*innen Sibylla Zech, Erich Biberich, Arno Brugger und Reinhard Seiß zum Gespräch eingeladen.

Hört rein, es lohnt sich!👂🏼

Alle Folgen des PITCasts findet ihr auf Spotify.🎵
https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

7 months ago

Liebe Studis,
morgen ist ein großer Tag!
Erst findet die Master-Einführung von 9:30-11 Uhr statt. Den Zugang und alle Infos findet ihr auf der Fakultätshomepage unter: https://raumplanung.tu-dortmund.de/studium/master-raumplanung/studienbeginn-2021/

Des Weitere bieten wir euch um 20:00 einen Master-Kennenlernabend der Fachschaft! Wir freuen uns auf euch und eure rege Teilnahme.
Meeting-ID: 970 1129 4156 Kenncode: 125793

Außerdem findet ab 18:00 die PIT (Planer*innen Treffen) Dortmund ... See more

7 months ago

Neue Woche heißt auch neue Blogbeiträge auf unserer Website #uto.wien
🎉💥⚡️

Vicky stellt sich in ihrem Beitrag die Frage, ob es dystopisch ist, zu denken, dass die Gleichstellung von Mann und Frau eine Utopie ist und zeigt uns dabei auf wie sehr wir noch in patriarchalen Strukturen leben.

Ruth geleitet uns durch den Tag einer Utowienerin/Dystowienerin im Lockdown und gibt uns dabei ein Einblick in dystopische und utopische Perspektiven.

Toni gibt uns eine Zeichenvorlage zur Hand, ... See more

7 months ago

❗️Heute ❗️
Gastvortrag von Reinhard Seiß

Eine Zoom-Einladung bekommst du über pn.📩
Bis später!

7 months ago

❗❗❗ Es ist offiziell - das PIT wurde verschoben ❗❗❗

Wir haben viel miteinander diskutiert, verschiedene Möglichkeiten sorgfältig durchdacht und miteinander abgewogen. Die Corona-Impfungen lassen uns hoffen, dass die Durchführung des PITs im Spätsommer in Präsenz möglich ist.
Da wir es natürlich bevorzugen, euch persönlich zu treffen und fünf schöne Tage miteinander utopisch gestalten zu können, haben wir einstimmig beschlossen, das PIT an den Tagen von
***Mittwoch ... See more

8 months ago

Nächsten Donnerstag, 4. März um 15 Uhr, wird Reinhard Seiß einen Gastvortrag mit anschließender Diskussion in unserem PIT-Zoom-Raum halten. Neben Einblicken in seine berufliche Praxis und einem kritischen Blick auf die Raumplanung, wird es um seinen Zugang und Erfahrungen mit Utopien in diesem Kontext gehen. Bei Interesse meldet euch via PN, dann erhaltet ihr den Zoom-Link!

Reinhard Seiß ist promovierter Raumplaner und arbeitet als Planer und Berater in Wien. Außerdem ist er als ... See more

8 months ago

Utopien in der Politik? 📰

Mit dieser Frage setzen wir uns in der 2. Folge des Pitcast auseinander. Dafür haben wir fünf Jungpolitker*innen zu diesem Thema befragt und anschließend die verschiedenen Antworten verglichen.

Viel Spaß beim Lauschen!👂

https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

8 months ago

Habt ihr die neuen Blogbeiträge der letzten Wochen schon gesehen? 👀

Magdalena A: “An den Außengrenzen dieser Welt schlafen Menschen [...] in nassen, kalten Zelten und werden von Ratten angenagt. In der österreichischen Hauptstadt Wien isst man währenddessen Billigschnitzel und hat gerade einfach keinen Kopf dafür.”
Magdalena führt uns mit Collagen durch Realdystopien der westlichen Welt und gibt uns damit einen Einblick, wie grotesk es in unseren Sphären zu geht.

Mina: “Es ... See more

8 months ago

🔥LVA zur Vorbereitung und Durchführung von Exkursionen & Workshops fürs PIT Wien 2021🔥

***Was ist das PIT?***
Das Planer*innen Treffen (PIT) ist eine internationale Fachtagung von und für Studierende der Stadt- und Raumplanung. Es wird semesterweise rotierend von einer der elf teilnehmenden Hochschulen ausgetragen und findet im Sommer 2021 in Wien statt. Das diesjährige PIT widmet sich dem Motto “Utowien/Dystowien”.

***Was sind Inhalte und Ziele der LVA?***
Für die ... See more

8 months ago

Es gibt wieder neue Blogbeiträge auf unserer Website! 🥰💥#uto.wien

Mila erstellt ein Quiz, welches dir hilft herauszufinden welche Utopien der frühen Neuzeit von New Atlantis bis Christianopolis sich am meisten mit deinen Vorstellungen decken.🌈

Lara hat eine Umfrage durchgeführt, welche sich damit auseinandersetzt, wie verbreitet die Begriffe Utopie und Dystopie sind, wer sich mit ihnen beschäftigt und wofür sie nützlich sein können.📊

Emma setzt sich auf künstlerischer ... See more

9 months ago

Juhu, die erste Folge unseres PITCasts ist online!

Wir sprechen darüber wie der Studienalltag in 50 Jahren aussehen kann. Dabei blicken wir in eine dystopische und eine utopische Zukunft. Diese Gedanken werden als Anlass genutzt um über die Gegenwart zu reflektieren.

https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

9 months ago

Auch im neuen Jahr sind bereits neue Blogbeiträge veröffentlicht worden! 🚀

Alex, Anna, Magda und Tanja haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und Beiträge erstellt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Trotzdem geht es immer um den eigenen Zugang, die eigene Annäherung zum abstrakten Thema UtoWien/DystoWien.

Alex erstellt dafür ein Planetensystem der (Corona)-Utopien und gibt dabei „einen kleinen Überblick […], welche Utopien bzw. Zukunftsvisionen in Populär- und ... See more

9 months ago

Kommenden Dienstag, 12. Jänner um 18 Uhr, wird Gabu Heindl einen Gastvortrag mit anschließender Diskussion in unserem PIT-Zoom-Raum halten. Neben Einblicken in ihre berufliche Praxis und ihren Zugang zur Utopie, wird auch das Thema „Rotes Wien“ in diesem Kontext thematisiert. Bei Interesse meldet euch via PN, dann erhaltet ihr den Zoom-Link!

Gabu Heindl ist Architektin, Stadtplanerin und Aktivistin in Wien. Studium in Wien, Tokio und Princeton, Doktorat in Philosophie. Sie führt das ... See more

9 months ago

Hurra! 🙌

Wie wir in einer Story schon einmal kurz angeteasert haben, gibt es auf unserer Website einen utopisch guten Blog. Wir veröffentlichen wöchentlich am PITwoch Beiträge zu unserem Thema UtoWien/DystoWien und beleuchten es dabei aus verschiedensten Blickwinkeln.

In den bereits veröffentlichten Beiträgen werden unter anderem Utopien im Fußball, im Wintertourismus und der eigenen Familie angesprochen. Auch das leider wegen der Pandemie nicht durchgeführte PIT Hamburg findet ... See more

10 months ago

Utopien und Dystopien - genau darum dreht sich der brandneue PITCAST vom Uto.Team. Welche Utopien und Dystopien gibt es in der heutigen Zeit und warum brauchen wir sie? Begleite uns auf die Reise in die Welt der Utopien. 🚀

Es war ein herausforderndes Jahr -leider ganz ohne PIT- doch wir blicken mit euch nach vorne! Als kleines Weihnachtsgeschenk von gibt's von uns die Folge 0 des PITCAST.
https://open.spotify.com/show/601pR1LTOiPKo5Aba5BuWD

Damit wünschen wir euch frohe Festtage und ... See more

10 months ago

10 months ago

Aljoscha Hofmann: (Alb-)Träume des Städtebaus

Die Definition der Dystopie lässt sich nicht so einfach festlegen. Vielfach wird von einem Gegenentwurf zur Utopie gesprochen, jedoch ist dies etwas komplexer. Aljoscha Hofmann spricht dabei von in “Utopien innewohnenden Dystopien”. Die als positiver Gegenentwurf zur Realität entworfenen Utopien sind durchaus ideologisch von den Verfasser*innen geprägt.

Bei Betrachtung der eigentlich positiv gemeinten Utopie durch Andere, kann der Grat ... See more

10 months ago

Utopia von Thomas Morus (1516) 🏝

Thomas Morus träumt in seinem Roman “Utopia” - welcher als Urform utopischer Gesellschaftsromane gilt - von einer alternativen Gesellschaftsform, die besser als die realen und aktuellen Verhältnisse ist.

Das Leben der Utopier im Roman ist geprägt vom Streben nach Bildung, Gleichheit und Fleiß. Sie leben in Gemeinschaftsform und lehnen Privateigentum ab. Auch die Krankenversorgung sowie der Zugang zu Wissenschaft und Bildung ist hervorragend ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Logistik stellt sich vor! 👾👋

Die AG Logistik kümmert sich um einen reibungslosen Ablauf des PITs. Darunter fallen Themengebiete wie Transport, Lagerung, Beschaffung, Zeitmanagement und noch vieles mehr. Zurzeit besteht die AG aus Anna, Magdalena, Philipp und Christian, doch in der heißen Phase der Organisation werden noch zusätzliche helfende Hände dringend benötigt. Willst also auch Du wissen wo das Bier versteckt ist, hilf der AG Logistik beim PIT im Mai ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Veranstaltungen (Teil 2) stellt sich vor! 👾👋

Ein Pit wäre kein Pit ohne Veranstaltungen und Rahmenprogramm. Die Aufgabe der AG ist es dieses auch unter den derzeitigen Herausforderungen auf die Beine zu stellen. Wir möchten den PIT-Teilnehmer*innen einen heterogenen und spannenden Veranstaltungs-Mix bieten – der für jede*n etwas bereit hält. Viel mehr möchten wir jedoch nicht verraten – bleibt gespannt!

Danke, liebe AG Veranstaltungen für eure tolle Arbeit! ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Veranstaltungen (Teil 1) stellt sich vor! 👾👋

Ein Pit wäre kein Pit ohne Veranstaltungen und Rahmenprogramm. Die Aufgabe der AG ist es dieses auch unter den derzeitigen Herausforderungen auf die Beine zu stellen. Wir möchten den PIT-Teilnehmer*innen einen heterogenen und spannenden Veranstaltungs-Mix bieten – der für jede*n etwas bereit hält. Viel mehr möchten wir jedoch nicht verraten – bleibt gespannt!

Danke, liebe AG Veranstaltungen für eure tolle Arbeit! ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Verpflegung stellt sich vor! 👋🥨🍺

Entscheidungen gefällt: Catering oder selber Kochen? Welche Produkte sollen für welche Gerichte verwendet werden? Welche Getränke sollen bestellt werden? Wie gehen wir mit Allergien und Ernährungsweisen der TeilnehmerInnen um?
Franziska, Pia, Toni und Vali versuchen den Seiltanz zwischen günstigen, aber gleichzeitig nachhaltigen und regionalen Produkten zu meistern. Die AG Verpflegung frisst den Großteil des Budgets auf, hat ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Logo/Corporate Design stellt sich vor! 👾👋

Die AG Logo/Corporate Design ist Teil der darüberstehenden AG Marketing/Kommunikation. Es wird gemeinsam ein einheitliches Layout erstellt, Goodies und Merchandise entworfen. Auch Plakate und Programmhefte sollen natürlich mit unserem PIT-Planeten ausgestattet sein!

Danke, liebe AG Logo/Corporate Design für eure tolle Arbeit! 😘👏

10 months ago

Das Uto.Team der AG Social Media/ Website stellt sich vor! 👾👋

Die AG präsentiert das PIT nach außen und ist Teil der darüberstehenden AG Marketing/Kommunikation. Hauptaufgabe ist das Entwickeln und Betreuen des Web- bzw. des Social Media-Auftritts. So könnt ihr uns ständig bei der Organisation des PITs begleiten und immer auf dem neusten Stand sein!

Danke, liebe AG Social Media/ Website für eure tolle Arbeit! 😘👏

10 months ago

Das Uto.Team der AG Corona stellt sich vor! 👾👋

Ungewöhnliche Zeiten bedürfen ungewöhnlicher AGs. Die AG Corona setzt sich zum Ziel Szenarien für ein PIT vor dem Hintergrund der wütenden Pandemie aufzuzeigen und zu besprechen. Neben einer laufenden Medienbeobachtung werden Informationen zu Richtlinien mit den anderen AGs geteilt um eine einheitliche Behandlung der Thematik zu gewährleisten. Darüber hinaus sehen wir uns als eine Anlaufstelle für corona-bezogene Fragen und ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Themenkoordination stellt sich vor! 👾👋

Auf welche Reise begeben wir uns mit dem Thema Utowien – Dystowien? Welche thematischen Schwerpunkte wollen wir setzen und wie können wir neue Denkanstöße für bestehende Strukturen geben?
Ruth, Pia, Magdalena E., Emma, Clara und Anna unterstützen das gesamte Team bei der inhaltlichen Auseinandersetzung und Konkretisierung der thematischen Elemente des PITs. Neben der Organisation externer Inputs regen sie die Gruppe immer ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Räume stellt sich vor! 👾👋

Wo wird geschlafen, wo gegessen, wo wird gemütlich beisammengesessen und und und? Lara, Resi, Johann und Mila kümmern sich um genau diese Fragen. Sie sind dazu da, die Räume zu organisieren, sie zu koordinieren und der jeweiligen Nutzung anzupassen. Sie sind die Ansprechpartner*innen, wenn etwas mit den Räumen nicht stimmt oder neue Orte gebraucht werden. Sie öffnen die Türen zu den Orten, in denen die Magie des PITs passiert.

Danke, ... See more

10 months ago

Das Uto.Team der AG Finanzen stellt sich vor! 👾👋

Ein PIT kann ohne Sponsor*innen und eine ausgeklügelte Finanzplanung nicht stattfinden – dafür gibt es die AG Finanzen! Lena, Tom und Johann kümmern sich um die Akquirierung von Sponsor*innen, das Ansuchen um Förderungen, den Kostenplan sowie die Endabrechnung. Die AG sorgt dafür, dass das PIT zur großen Freude aller Teilnehmer*innen möglichst kostengünstig ausfällt.

Danke, liebe AG Finanzen für eure tolle Arbeit! 😘👏

10 months ago

Das Uto.Team der AG Koordination stellt sich vor! 👾👋

Anna, Philipp, Tanja & Vali behalten den Überblick über die von den AG´s selbst definierten Meilensteine und sichern so das schrittweise Vorankommen und Erreichen der Ziele. Weiters wird auf das generelle Wohlbefinden und Kennenlernen in der Gruppe geachtet. Die Organisation der formellen Treffen (Plenumssitzungen) und informellen Treffen (soweit dies unter den derzeitigen Einschränkungen möglich ist) sowie der gruppeninterne ... See more

11 months ago

Die Dystopie bildet das Gegenstück zur positiv konnotierten Utopie. Sie ist eine fiktionale Erzählung eines negativen Zukunftsentwurfs. Mit Hilfe von Dystopien, als zukunftspessimistische Szenarien, sollen zweifelhafte gesellschaftliche Entwicklungen in der Gegenwart in den Fokus gerückt und vor deren Konsequenzen gewarnt werden.

Die Klimakrise, demographischer Wandel, Digitalisierung, stetig wachsende Ungleichheiten und globale Ereignisse wie Pandemien sind nur wenige der scheinbar ... See more

11 months ago

11 months ago

Schon die Zusammensetzung und Herkunft des Wortes Utopie fasst seine eigentliche Bedeutung gut zusammen.

Nicht-Orte, also Orte an denen Utopien stattfinden, können nicht existieren!
Es muss einen gewissen Abstand vom Individuum zur Utopie geben, denn ohne diesen würde der Nicht-Ort zu einem real existierenden Ort werden und die Utopie wäre zerstört💣💣💣
Bleiben Utopien jedoch Gedankenexperimente und werden auch als diese nach außen getragen, so können sie diskursive ... See more

1 year ago

https://www.youtube.com/watch?v=e7etE5fa_BM&feature=emb_title

So haben wir das Thema bei den anderen Hochschulen vorgestellt. Alle waren begeistert und freuen sich schon auf das PIT in Wien.🎉🎉🎉

Welche Probleme würdet ihr gerne mit Superkräften lösen können? 🦸‍♀️🦸🦸‍♂️